Wettbewerbsvorteil durch kundenindividuelle Kommunikation

Kundenkommunikation mit b4value.net GmbH

In der Kommunikation mit Kunden werden Dokumente mehrheitlich vom Unternehmen zu seinen Kunden versendet. Unternehmen sind daher in der Kunden-Kommunikation in erster Linie Versender. Als Versender sind Unternehmen oft mit unterschiedlichsten Empfangswünschen ihrer Kunden konfrontiert, denn diese nutzen bestehende Prozesse zur Dokumenten-Eingangsverarbeitung. Unterschiedliche Organisationsformen, Prozessabläufe und Software-Systeme bestimmen diese bestehenden Prozesse und benötigen für jeden Dokumententyp andere Formate und Zustellarten. b4 Nutzer können allen Empfangswünschen ihrer Kunden gerecht werden und dabei bis zu 70% ihrer Versandkosten einsparen!

Unternehmen kommunizieren mit ihren Kunden mehrheitlich innerhalb dieser vier Kommunikationsgruppen:

Papier

Papier

Mit Kunden, die vom Unternehmen im Moment noch Papierdokumente empfangen wollen, z.B. Rechnungen und Auftragsbestätigungen per Post sowie Lieferavise per Fax.
PDF

PDF

Mit Kunden, die nur elektronische Dokumente austauschen wollen, z.B. signierte Rechnungen als PDF oder TIFF via sicherem Download oder per E-Mail.
EDI

EDI

Mit Kunden, die elektronische Daten via X400, AS2 oder über vorhandene EDI-Plattformen austauschen wollen, z.B. EDIFACT im Nachrichtenformat Order, DESADV oder Invoice.
Individuell

Individuell

Mit Kunden die elektronische Daten und Dokumente austauschen wollen, z.B. signierte Rechnungen als PDF oder TIFF plus den Datensatz als i-Doc, XML oder CSV via sicherem Download, FTP, S-FTP, E-Mail oder über andere Portale.

b4 VIPER ersetzt Papier-Dokumente durch VIRTUAL PAPER. Das komplette b4 Angebot bedient auch den Papierweg. So werden alle Versand- und Empfangswünsche eines Unternehmens und seiner Kunden zum Austausch von Geschäftsdokumenten und -daten abgedeckt. Damit bietet b4 Unternehmen eine Lösung für die gesamte Kunden-Kommunikation, die modular und abhängig vom Unternehmensbedarf zur Verfügung steht. Die folgenden Untermenüs beschreiben die einzelnen Services, die zum Versand und Empfang in der Kunden-Kommunikation für Unternehmen zur Verfügung stehen.

Papier

Mit Kunden, die vom Unternehmen im Moment noch Papierdokumente empfangen wollen, z.B. Rechnungen und Auftragsbestätigungen per Post sowie Lieferavise per Fax.

PDF

Mit Kunden, die nur elektronische Dokumente austauschen wollen, z.B. signierte Rechnungen als PDF oder TIFF via sicherem Download oder per E-Mail.

EDI

Mit Kunden, die elektronische Daten via X400, AS2 oder über vorhandene EDI-Plattformen austauschen wollen, z.B. EDIFACT im Nachrichtenformat Order, DESADV oder Invoice.

Individuell

Mit Kunden die elektronische Daten und Dokumente austauschen wollen, z.B. signierte Rechnungen als PDF oder TIFF plus den Datensatz als i-Doc, XML oder CSV via sicherem Download, FTP, S-FTP, E-Mail oder über andere Portale.

  • VeR Roaming Partner
  • kununu TOP COMPANY
  • TRAFFIQX Provider